bio-m® Fermenterrührwerk BMAF

//bio-m® Fermenterrührwerk BMAF

bio-m® Fermenterrührwerk BMAF

Der Einsatz von Bodenmagnetrührwerken in Bioreaktoren ermöglicht gerade im Bereich der Zellkulturfermentation lange, kontaminationsfreie Prozesszyklen. Unsere BMAF Rührwerke erlauben dank der stabilen Ausführung der Gleitlagerung lange, freifliegende Rührwellen und werden heute in Bioreaktoren bis zu 10‘000 L Prozessvolumen eingesetzt. Die Rührorgane werden prozess- und kundenspezifisch ausgewählt.

Oft kommen Segment-, Schrägblatt- oder Scheibenrührer zum Einsatz.

Kategorie:

Ausführungen

  • bio-m® Rushton Turbinen, Segmentrührer, Schrägblattrührer, High Efficiency Rührer
  • bio-m® high Efficiency Impeller (niedrige Scherkrafteinwirkung)
  • Ausführung mit Einsteckspalttopf und Einschweissspalttopf
  • hermetisch isolierte Prozessführung
  • Mischvolumina von 5 – 10’000 L
  • ATEX Ausführung
  • GOST Ausführung

Technische Daten

Tabelle

Typ Arbeitsvolumen Microbial Fermentation
BMAF 30 5 L 10 L
BMAF 100 10 L 40 L
BMAF 300 20 L 120 L
BMAF 550 50 L 250 L
BMAF 850 70 L 400 L
BMAF 1200 90 L 700 L
BMAF 2500 150 L 1250 L
BMAF 4000 250 L 2500 L
BMAF 7500 400 L 5000 L
BMAF 13000 600 L 10000 L
BMAF 20000 1000 L 15000 L